Ihr Warenkorb ist leer.

Leberkäs-Probleme in England gelöst

(Kommentare: 0)

Kursteilnehmer

Einer

Interesse der Teilnehmers

Ein semiprofessioneller "Leberkäse-Produzent" aus Großbritannien hat Qualitätsprobleme mit seinem Produkt. Er recherchiert online und stößt zuerst mal auf unsere Online-Beratung. Nach dem darüber das Problem nicht ganz so einfach zu lösen ist, entschließt er sich einen Wurstkurs zum Thema "Leberkäse" zu machen und dafür extra aus England einzufliegen.
Hier noch die Original-Anfrage:
"erstmal ein grosses Lob fuer Ihre Web-Site und Ihr Engagement!

Ich habe eine Frage zur Fleischkäs-Herstellung. Ich lebe im Sueden von England und plane als Hobbykoch zum ersten Mal auf einen hiesigen Weihnachtsmarkt zu gehen. Da gibt es heuer ein kleines "Bayerisches Dorf.
Da darf natuerlich ein Fleischkäs / Leberkäs nicht fehlen. Mein Problem ist nun, dass ich diesen nicht konsistent hinbekomme. Mein erster Versuch war ein Albtraum, mit dem dann besorgten Nitritpoekelsalz und dem Phosphat war das zweite Ergebnis ein Traum: Geschmack, Farbe und Konsistenz waren perfekt und ich war happy. Dann zwei Tage spaeter "genau" gleich gemacht und die Umroetung hat offenbar nicht geklappt. Habe mich dann in die Herstellungsverfahren eingelesen - diese widersprechen sich aber teilweise selber. Naechstes Ergebnis schwamm nach dem Backen im Wasser und war von der Konsistenz her unmoeglich. Ich bin am Verzweifeln. Haben Sie einen Leitfaden fuer die Produktion? Oder soll ich mal einen 3-Stunden-Kurs bei Ihnen buchen? Ich komme recht praktisch von London nach Nürnberg. Das alles muesste aber noch deutlich vor Dezember beginnen, damit ich noch genug Zeit zum Ueben habe."

Schulungsinhalte in der Metzgerei

Für ihn gab es eine kurze, knackige aber sehr effektive Schulung:
Nach der Anreise an einem Donnerstag abend, haben wir noch die Theorie zur Leberkäs-Herstellung besprochen sowie das Fleisch vorbereitet. Dann am Freitag früh haben wir das Gelernte angewendet und Leberkäse produziert. Und anschließend ging es sofort zurück zum Flughafen...


Feedback des Kunden

Hallo Herr Böbel,

auf diesem Wege nochmal meinen herzlichen Dank fuer die unterhaltsamen und lehrreichen Stunden. Ziel haben wir erreicht – meine Produkte sind jetzt deutlich besser und konsistenter. Leider schmeckt Ihr Leberkäse noch ein klein wenig besser als meiner, aber auch daran arbeite ich...

Zurück

> Öffnungszeiten > Artikelsuche > Kunden-Login > E-Mail schreiben Telefon: 09172 488