Ihr Warenkorb ist leer.

Überraschendes Buchpräsent

(Kommentare: 0)

Und was für eines. Schon der Name passt wie die "Faust aufs Auge" zu uns: Es geht um die Wurst heißt das Buch von Kunsthistoriker Wolfger Pöhlmann. 
Es ist eine Liebeserklärung an das Kulturgut Deutsche Wurst.

Und auch die Metzgerei Böbel kommt darin vor.
Hier ein Auszug aus der Textpassage über uns:
"Schon der äußere Anblick der Metzgerei signalisiert ein radikales Bekenntnis zur Abkehr von der Tradition und Hinwendung zur Moderne...
Er verköpert selbst in seinem Schaffen und auch in seiner ganzen Ausstrahlung exemplarisch einen alternativen Weg, den neuen Zeitgeist in der Anwendung von neuen Marketingmethoden, den Einsatz von Internet und die Möglichkeit, von der Provinz heraus global zu agieren...
Seine jüngste Vision ist die Gründung eines "Bratwurst-Erlebniszentrums". Von Böbel kann man immer wieder weitere Überraschungen erwarten.
"

Weiter sind noch mehr als 250 Orte deutscher Wurstkultur beschrieben. 
Wolfger Pöhlmann, Kunsthistoriker und Wurst-Ethnologe ist quer durch Deutschland gereist und rückte dabei dem Kunstwerk aus Fleisch, Speck, Salz und Gewürzen kulturgeschichtlich, ästhetisch und geschmacklich auf die Pelle. Er findet Männer- und Frauenwürste, Weißwürste mit integriertem Senf und Currywürste mit Blattgold, er trifft Wurstmonarchen und Textilhersteller, besucht Wurstkustwerke und Wurstheilige. Und Metzger der gesamten Republik.

Eine Leseprobe gibt es hier auf der Webseite des Verlages.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 4?

Weitere News

Hundert-Tausend-Mal gesehen: BRATWURSTbraten by Böbel Monika

Das hätte ich vor gut 4 Jahren nicht gedacht: Ein Böbel-Video "BRATWURST-braten" bringt es bei youtube auf mehr als 100.000 Aufrufe.
Und meine Frau vor der Kamera hätte das auch nicht gedacht. War Sie doch von ihrem Job als "Schauspielerin" zuerst nicht so angetan.

Doch das mit den 100.000+ Aufrufen freut und beide.

BRATWURSTomat - Automat mit gefrorenen BRATWÜRSTEN umdieWurst.de

Noch ein paar Wochen, dann ist dieser Automat Geschichte.
Begonnen hat er als klassischer Verkaufsautomat für kühlpflichtige Frischware wie z.B. unsere frischen BRATWÜRSTE.
Ging bei passendem Grillwetter super, ansonsten war der Pflegeaufwand auf Grund des kurzen Haltbarkeitsdatums der rohen BRATWÜRSTE zu groß.

Deshalb wurde er zum Dosenautomaten "degradiert". Nur noch Dosen. Bei denen musste das Datum seltener kontrolliert werden. Damit war das auch wirtschaftlich in Ordnung.

Zukünftig werden wir das Beste/Passendste aus den beiden Beschickungsvarianten in einem Automaten habe. BRATWÜRSTE mit langer Haltbarkeit. Sprich gefrorene BRATWÜRSTE. Ab Anfang Dezember haben wir dazu einen Tiefkühlautomaten welchen wir mit unseren BRATWURSTvariaten bestücken.
Ein echter BRATWURSTOMAT sozusagen ;-)

Übrigens: Wer den alten Automaten will, kann ihn haben (Preis VB)

Bank mit Burgblick - Abenberg - Picknick BRATWURSThotel

Heute war ich mit meiner Frau zu einem "besonderen" Spaziergang unterwegs. Vom BRATWURSThotel über den Druidenstein zur Burg Abenberg.
Dabei haben wir auch verschiedene Rastplätze "getestet" an denen Hotelgäste Picknick machen können.
Zukünftig gibt es das als Tourenvorschlag inkl. einem gefüllten Picknickrucksack.

Clip repariert, Vakuumpumpenservice bei umdieWurst.de

Heute wurde unserer Vakuummaschine durchgecheckt. Rechtzeitig vor den vielen Verpackungswünschen der Kunden rund um Weihnachten wurden Verschleißteile erneuert, Öl der Pumpe gewechselt usw.
Danke an Höhn-Service für Fleischereimaschinen.

Auch unser Clip zum Verschließen der Würste wurde repariert (siehe Bild): Gebrochene Feder ersetzt und alle Verschleißteile vorsorglich erneuert. Läuft jetzt wieder wie geschmiert ;-)

Stichsonde prüft Erhitzung der Konservendosen umdieWurst.de

Die letzte Arbeit am heutigen Abend war das herausnehmen der Sauerbratendosen aus dem Autoklaven (= überdimensionaler Schnellkochtopf).
Darin werden die Dosen auf mehr als 100°C erhitzt um ohne Kühlung haltbar zu sein.
Geprüft wird die passende Erhitzung mit einer Stichsonde in einer Dose.
Und das bei jeder Kochung. So haben wir die (nahezu) 100%-ige Sicherheit dass die Dosen halten wie wir es versprochen: Ohne Kühlung

Druidenschmaus zum Druidenstein-Jubiläum

Druidenschmaus ist die neue Wurstsorte unseres Kollegen Thomas Brechtelsbauer.
Heute haben wir einen zum Verkosten bekommen.
Fazit: Echt saugoud - Hält was Thomas verspricht. Und das nicht nur geschmacklich, auch der Name und der Anlass sind top.

BRATWURSTfotos für den Katalog

Heute standen neue Katalogfotos auf dem Programm. Für den Wurstkatalog 2021/22 (und natürlich für den Webshop) habe ich Artikel neu fotografiert.
Es gibt neu: Ein AllesBRATWURST-Paket, verschiedene Geschenke und einige BRATWURSTvariationen:
Knoblauch
Lakritze
Erdbeer
Pfifferlinge
Minze
Maronen
Salami
Joghurt
...

Und was wünscht ihr Euch noch für BRATWURSTvariationen?

Welches Fleischteil ist das - umdieWurst.de

Eine samstägliche Beschäftigung meiner Tochter. Sie darf im Laden anfallende Fleischteile erkennen und mir sagen was das ist.

Und immer wenn Sie zu gut wird, "spielen" wir das "next Level": Die Stücke werden kleiner und "gemeiner" ;-)

Neben der Zuordnung von welchem Stück das abgeschnitten wurde gibt es noch Fragen und Erklärungen:
Warum abgeschnitten?
Woran eindeutig identifizierbar?
Zeigen des gleichen Stücks am ganzen Tier.
Verwendung des Teilstück und der Abschnitte.

> Öffnungszeiten > Artikelsuche > Kunden-Login > E-Mail schreiben Telefon: 09172 488