Ihr Warenkorb ist leer.

Twittertätigkeit beendet

(Kommentare: 0)

Immer wieder führen wir neue Produkte, Services und Dienstleistungen ein. Doch immer mehr und noch mehr macht keinen Sinn. Das können wir uns weder zeitlich noch qualitativ leisten. Um die aktuellen Leistungen hochwertig anzubieten ist ab und zu auch ein Streichen nötig, salopp gesagt "ein Ausmisten". Diese Tage war es wieder so weit:
Das Twittern wurde eingestellt. Nicht weil wir es per se schlecht finden, sondern weil wir festgestellt haben, dass es nicht zu uns passt.

  •  Zeit und Lust: Wenn ich etwas mache, dann richtig. Dazu habe ich keine Zeit, bzw. keine Lust meine Zeit für Social-Media zum Teil zu "vertwittern".
  • Medium. Die schnellen Schlagzeilen passen nicht zu meiner Art zu kommunizieren. Ich schreibe gerne etwas mehr, z.B. hier auf Facebook oder auf der eigenen Webseite
  • Auf Twitter gibt es viele automatisierte Tweets, bei manchen Teilnehmern sehr oft Wiederholungen. Das ist nicht mein Kommunikationsstil. In diesem Umfeld fühle ich mich nicht so wohl. Ich will nicht automatisiert kommunizieren sondern authentisch, zeitnah, realitätsnah und nicht maschinell gesteuert.
  • Wiederholungen der Tweets auf Facebook. Um ja alle Kanäle zu nutzen und nichts zu verpassen gibt es viele Verweise von Twitter auf Facebook oder gleich die Tweets auf Facebook. Da ich oft auf Facebook bin bekomme ich das auch ohne Twitter mit
  • Die vielen ff-Tweets und Tweets die nur leeres "Blabla" sind. Twitter hat für mich "Boulevardniveau". Schlagzeilen sind wichtiger als Inhalte. Und das ist nicht mein Niveau .

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 2?

Weitere News

10 x BRATWURSThotel = 1 x Thai-Massage

Gut, eine Thai-Massage in der Nachbarschaft zu haben.
Damit hatte ich das passende Geschenk für ein Paar welches zum 10. Mal im BRATWURSThotel nächtigt.

Anstatt einem Gutschein von uns, gab es ein wenig "Nachbarschaftshilfe" für Kalaya.
Denn zu mir kommen die Gäste sicher wieder, da der 11. Aufenthalt schon gebucht ist. Dann mit Freunden gleich das ganze Hotel inkl. einem WURSTerlebnis.


 

Bayerische Brotzeit als Geschenk versenden

Diese Woche haben wir typisch bayerische Geschenkpakete auf den Weg gebracht. Im Auftrag einer Kundin haben wie Weißwürste mit Senf und Breze versendet.
Dazu noch ein Stück rohe Krakauer.

Fehlte eigentlich nur noch das Weißbier ;-) zur kompletten bayerischen Brotzeit


BRATWURST besucht BRATWURST

Heute war Kollegen zu Besuch. Genauer gesagt die Vorstandsschaft der Metzgerinnung Mittelfranken Süd.
Bei dieser Gelegenheit gab es natürlich auch eine BRATWURSThotel- und Betriebsführung durch die Metzgerei.

Das habe ich mir erlaubt einfach der Tagesordnung hinzuzufügen, nach dem Motto "Mich würde es auch interessieren wenn ich in einem anderen Betrieb wäre".

Und es hat interessiert. Alle haben sich gefreut v.a. das BRATWURSThotel mal in echt zu sehen (und nicht nur in Presse, Funk und Fernsehen)

Miltenberger Metzgerei Heigel-Eck im BRATWURSThotel

Verkäuferinnen einer Filiale der Metzgerei Heigel-Eck aus Miltenberg haben einen Ausflug ins Wursthotel gemacht.
Hatten einen lustigen Abend ganz im Zeichen der BRATWURST.

Schweinchen für Sammlung im BRATWURSThotel

Da hat mir ein Ehepaar im Hotel mal wieder richtig Freude gemacht. Sie haben nicht nur eine BRATWURSTdose für meine Dosensammlung mitgebracht sondern auch gleich die Schweinchensammlung bereichert

Endlich wieder WURSTerlebnis - Vom halben Schwein zum BRATWURSTmenü

Nach langer Zeit gab es gestern und vorgestern endlich wieder WURSTerlebnis.
Die Teilnehmer hatten genauso viel Spaß dabei wie wird.

Sichtbar u.a. an den kreativen Antworten beim abschließenden "Test".
Beispiele:
Wie heißt der Darm in den die fränkische BRATWURST kommt?
Darmstadt war es mal nicht...

Welche Wurst stellen wir nicht selbst her?
Die beleidigte Leberwurst

Herzhaft Willkommen im Wursthotel - umdieWurst.de

Hotelgäste werden beim Checkin ins BRATWURSThotel stilecht herzhaft begrüßt:

Mit einem BRATWURSTgehäck-Herzchen:
BRATWURSTrohmasse auf Schwarzbrot (und dazu ein MiniMaßkrug Bier)

BRATWURST besucht BRATWURST

Böbel-BRATWURST (links) bekommt Besuch von Hobbymetzger-BRATWURST aus dem Donauries.

Heute hat ein Hobbymetzger im Hotel eingecheckt und mir aus seiner Produktion BRATWURST mitgebracht. Gab Anlass fürs Fachsimpeln über die Wurstherstellung.
Er hat sich mit historischen Maschinen eine Art "Museumsmetzgerei" zusammengekauft. Diese lebt aber, sprich er produziert von Zeit zu Zeit eigene Wurst.

> Öffnungszeiten > Artikelsuche > Kunden-Login > E-Mail schreiben Telefon: 09172 488