Ihr Warenkorb ist leer.

Statement in der ARD (hart aber fair)

(Kommentare: 0)

Gestern abend gab es in der ARD-Sendung hart aber fair eine Diskussion zum Thema "Süßer die Kunden nie klicken - zu viel Macht für amazon & Co.?" Angekündigt im Web wie folgt:
Die Geschäfte im Onlinehandel boomen - gerade vor Weihnachten.  Aber wer zahlt den Preis dafür: Der Paketbote mit Niedriglohn? Der ruinierte Einzelhändler? Oder wir Kunden, weil wir den Onlinehändlern mit jedem Klick auch ein Stück von uns verraten

Das konnte ich so nicht stehen lassen und habe im Gästebuch kommentiert. Nie habe ich damit gerechnet das mein Statement auch im TV erscheint. Doch Mails und facebook-Nachrichten haben mir genau das heute früh mitgeteilt. 
War also meine Meinung gar nicht so schlecht ;-)
"Online-Handel hat nicht nur schlechte Seiten. Auch nicht für die Geschäfte vor Ort. Mir als kleine Metzgerei hilft mein Online-Shop durch stetig steigende Umsätze das Ladengeschäft in einer kleinen Ortschaft (300 Einwohner) zu erhalten!"

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 3?

Weitere News

SucheSuche
> Öffnungszeiten > Artikelsuche > Kunden-Login > E-Mail schreiben Telefon: 09172 488