Ihr Warenkorb ist leer.

Speisekarte erweitert

(Kommentare: 0)

BBB essen? Böbels-BRATWURST-Burger - nur im WURSTaurant in Rittersbach

Vergangenes Wochenende haben wir unsere Speisekarte um ein Gericht erweitert:
BBB - Böbel´s-BRATWURST-Burger

Zu einem klassischen Gehäck noch Zwiebel und Ei dazu, einen Burger formen und im Laugenweckla servieren.
Dazu das typische Salatblatt, rohes Sauerkraut und Meerrettichstreifen anstatt Senf/Ketchup.

Guten Appetit

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 1.

Weitere News

Meztgergeheimnisse - umdieWurst.de

Metzgergeheimnisse

Metzgergeheimnisse heißt ein neues Format vom "WURSTerlebnis".
Ich habe das schon lange im Kopf. Jetzt ist es gedanktlich soweit ausgereift dass ich es anbiete.
In diesem Workshop ergründen wir "Metzgergeheimnisse" mittels Querverkostung verschieden hergestellter BRATWÜRSTE:

- Dry-Aged-Schwein vs. frischem Fleisch
- BRATWURSTgehäck(Mett) mit und ohne Fett bei identischer Würzung
- BRATWURSTmasse mit verschiedenem Salzgehalt (was bewirkt Salz außer Salzgeschmack?)
- BRATWURST mit Glutamat - wie schmeckt das eigentlich?
- Was bewirkt Nitritpökelsalz (optisch, aromatisch und mikrobiell)
- BRATWURSTmasse (Hackbraten) mit und ohne Phosphat
- Welchen Einfluß hat der Darm auf den Geschmack (4 verschiedene Därme mit gleichem Inhalt)
- Sous-vide-garen vs. klassischem Braten und Frittieren (was schmeckt wie)
- Lamm-Geflügel-Rind-Schwein - kann man Tierart schmecken?
- Schwarzbrot oder Semmel - was passt besser zur BRATWURST

Weiterlesen …

Konkurrenz-Beobachtung - umdieWurst.de

"Konkurrenz"-BRATWURSTverkostung

Heute war mal KEINE Böbel-BRATWURST in der Pfanne. Dort waren BRATWÜRSTE von Kollegen aus der Region und per Versand bestellte. Einfach mal wieder checken was "da draussen" so los ist: Optisch, geschmacklich, preislich...
Bei letzterem gibt es Kollegen welche innerhalb des letzten Jahrese nicht mal 10% teuer geworden sind. Bei anderen ist es wesentlich mehr als 10%.
Dazu gehören auch wir, denn die entstehenden Kosten "müssen" umgelegt werden.

Weiterlesen …

BRATWURSTkäse Berhof Babel- BRATWURSThotel.de

Käseprobe - Käseführung

Im Berghof Babel haben wir nicht nur genächtigt sondern uns auch mit der Käseherstellung beschäftigt. Simon Babel hat uns gezeigt und erklärt wie aus der hofeigenen Heumilch der Allgäuer Käse wird.
Und als i-Tüpfelchen wie daraus BRATWURSTkäse wird ;-)

Weiterlesen …

Spezialitätentour Marktoberdorf - umdieWurst.de

Omas Schwäbische Spezialitäten

Gestern waren wir abends auf Tour durch Marktoberdorf. Die Führung "Omas Schwäbische Spezialitäten" brachte uns in 5 Gasthöfe in denen es je einen Gang zum Essen gab. Mal typisch schwäbisch, Mal ganz "normal".
Super passend zum Thema war die Vorspeise vom Hotel/Cafe Greinwald: Krautkrapfen

Weiterlesen …

Früher Ladenschluß da Betriebsausflug - umdieWurst.de

Allgäu wir kommen - Betriebsausflug

Heute gehen wir auf Betriebsausflug. Deshalb schließt unser Laden bereits um 13:00 Uhr.
Anschließend fahren wir für zwei Nächte zum Berghof Babel, unserem Käselieferanten.

Weitere Programmpunkte: Kulinarisches (Ver-)Führung "Omas Allgäuer Spezialitäten" in Marktoberdorf und eine Kräuterwanderung in Hopfen am See.

Weiterlesen …

Wurstschule Kurs mit Ihren eigene Maschinen  - umdieWurst.de

Schulung auf eigenem "Mini-Kutter"

Heute war ein Hobbymetzger zum WURSTkurs bei uns. Er hat seine eigenen Maschinen mitgebracht.
Vorab haben wir ihm theoretisch die Rezepte besprochen und auf unseren Maschienen die Technologie erklärt/demonstriert. Anschließend durfte er auf seinen mitgebrachten Maschinen das Gelernte anweden.

Weiterlesen …

Bestellung wie anno dazumal - umdieWurst.de

Nostalgische Bestellung

Diese Bestellung zauberte mir ein Lächeln ins Gesicht. War so ganz anders als alle anderen (Webshop, Mail, Telefon).
Ein Brief mit der Schreibmaschine geschrieben ;-)

Weiterlesen …

Konzentration beim BRATWURST herstellen - umdieWurst.de

Volle Konzentration

Dieser WURSTerlebnis-Teilnehmer ist voll konzentriert bei der Arbeit und lächelt noch.
So soll es sein, BRATWURSTmachen muss Spaß machen - ich nenne das Event ja auch WURSTerlebnis und nicht -seminar oder -kurs.

Es soll eine spaßige, informative, lehrreiche Veranstaltung sein bei der man obendrein auch noch BRATWURST in vielen Variationen und Zubereitungsarten schlemmen kann.
Ein rundum gelungener Nachmittag eben.

Weiterlesen …

Suche
> Öffnungszeiten > Artikelsuche > Kunden-Login > E-Mail schreiben Telefon: 09172 488