Ihr Warenkorb ist leer.

Mit dieser Kritik kann ich leben

(Kommentare: 0)

Ich polarisiere mit meinem Wirken als Metzger deutlich. Zu Anfangs war es der Wurstbrief (geil, cool oder aber "Mit dem Essen spielt man nicht"), dann Wurstmixx (tolle Idee oder "sowas braucht kein Mensch") und jetzt sind es die Bratwurstvariationen.
Dazu erreichte mich heute folgende Mail mit dem Betreff "Bratwurst in Reinform ?????"
"Hallo zusammen,
so löblich ich es finde, dass Sie sich der Fränkischen Bratwurst verschreiben, so irritiert bin ich über die m.E. "touristisch-kommerziellen Auswüchse" Ihres Tuns: "Bratwürste mit Schokolade" sind letztlich eine Verballhornung des edlen - fränkischen - Produkts. Ein Altbayer käme nie auf die Idee, seinen Schweinsbraten mit Chili, Schokolade, etc. zu "verfeinern"....
Nix für ungut!

Mit freundlichen Grüßen
..."


Damit kann ich leben, ja es ist sogar gewünscht. Ich möchte nicht "Everybodys Darling" sein sondern Fans und "Feinde" haben. Die einen finden es cool, die anderen bescheuert. 
Das Wichtigste an dieser Sache: MIR gefällt es und es macht Spaß.

 

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 7.

Weitere News

SucheSuche
> Öffnungszeiten > Artikelsuche > Kunden-Login > E-Mail schreiben Telefon: 09172 488