Ihr Warenkorb ist leer.

Make Sonntagsbraten great again

(Kommentare: 0)

Nürnberber Nachrichten "es geht um die Wurst"

Es geht um die Wurst bzw. "Make Sonntagsbraten great again" schreibt Herr Böller in den Nürnberger Nachrichten. Der Bericht beginnt wie folgt:

"In Rittersbach im Landkreis Roth hängt der Himmel voller Würste. Wer im Bratwurst-Hotel mitten im Dorf übernachtet, kann "seiner Liebsten zwar nicht die Sterne vom Himmel holen, aber die Bratwürste", sagt Metzgermeister Claus Böbel. Die Würste an der Zimmerdecke sind echt und luftgetrocknet verpackt, man schläft auf Kopfkissen in Bratwurstform, die Hocker sind große Wurst-Dosen. "Ein bisschen verrückt", überlegt Böbel, sei so viel Bratwurst-Romantik vielleicht schon, aber es geht ihm um ein ernstes Anliegen, darum, Fleisch und Wurst, sein Handwerk, "erlebbar zu machen", wie er sagt.
Viele Betriebe müssen schließen
Böbel ist ein temperamentvoller Mann, er erzählt gern von Fleisch und Wurst, er ist ein bisschen stolz darauf, wenn das riesige Gemälde, das an einer Scheune nahe der Metzgerei hängt, auffällt. Es erinnert an Tischbeins Bild von Goethe in der Campagna, nur dass Goethe hier eine Bratwurst ist – despektierlich ist das natürlich nicht gemeint, das Bild ist eine Hommage ans Metzgerhandwerk, es zeigt ein Idyll. Glückliche Schweine auf dem Land, eine glückliche Bratwurst. Claus Böbel bekam es zum 50. Geburtstag geschenkt."...

Wie es weiter geht, könnt ihr hier lesen auf der Seite der Nürnberger Nachrichten.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 6.

Weitere News

Räuchersalz selbst gemacht - umdieWurst.de

Was wird das wohl wieder? Heute in unserem Rauch ein Becherchen mit "weißem Pulver".
Es wird dieses Mal keine BRATWURST. - Obwohl das auch keine schlechte Idee ist/wäre...

Wir haben Räuchersalz selbst gemacht. Dazu einfach das Salz mit den Würsten und dem Fleisch in den Rauch gehängt. Auf Wunsch unserer "Chefköchin"  -diese haben wir zur Zeit vom Europäischen Hof Heidelberg "ausgeliehen":
Katharina Böbel
Sie hat sich das zum Kochen gewünscht. Und warum kaufen, wenn wir auch selbst produzieren können?

BRATWURSTdose im Felsenmeer  - umdieWurst.de

Die Kunden/Gäste denken trotz "Zwangsschließung" an das BRATWURSThotel. Danke.
Von einem Gast dieses tolle Bild der BRATWURSTdose auf Reisen bekommen.
Kommt jetzt in Zimmer 7 des Hotels zu vielen anderen Bilder an der ganzen Welt.

Und bald ziehen dort auch wieder Gäste aus aller Welt ein.

Joghurt BRATWURST - leicht säuerlicher BRATWURSTgenuss

Ich geb´s ja zu: Das Bild ist eine "Fälschung". Bei der Hofmolkerei Kneissel gibt es kein BRATWURSTjoghurt.
Aber andere herum schon. In der Metzgerei Böbel gibt es JoghurtBRATWURST.
Dazu haben wir Naturjoghurt von Kneißl unter unsere fränkische BRATWURST gemischt.

Und vor dem Füllen die Masse noch mal kurz in den Joghurtbecher, extra für das Foto.

Sollte es BRATWURSTjoghurt sein, müsste übrigens der Fleischanteil reduziert werden. Also nur noch so ca. 15% in den Joghurt geben. Bestimmt auch nicht schlecht - serviere ich mal als Frühstück im BRATWURSThotel.

Die letzten Tage hatte ich einige Ersatzlieferungen zu tätigen. Diese bekommen Kunden, wenn ihr Paket zu lange unterwegs und der Inhalt dadurch ungenießbar ist.
Sie können ja nichts dafür, wenn die Paketdienste in der Paketflut vor Weihnachten nahezu "abgesoffen" sind. Glücklicherweise erwischt es jedes Jahr nur wenige Kunden. Diese haben dann die Wahl: Kostenfreier Ersatz oder Geld zurück.
Die allermeisten wollen die Ware nochmals und freuen sich dann doppelt.
a) über die Ware und b) über unsere Kulanz, denn wir können ja auch nichts dafür

"Guten Tag Herr Böbel. Die Ersatzlieferung ist heute Vormittag ohne Beanstandungen bei uns eingetroffen. Die beanstandet Lieferung kam am Montagvormittag. Wir haben sie sofort geöffnet. Das Fleisch und die Wurst haben schon etwas streng gerochen. Wir haben dieses schöne Fleisch dann aber schwerenHerzens entsorgt.
Wir danken Ihnen nochmals für die problemlose Ersatzlieferung"

"Sehr geehrter Herr Böbel,das zweite Paket ist heute Nachmittag angekommen. Ich möchte mich nochmals ganz herzlich bei Ihnen bedanken für die schnelle und kundenfreundliche Problemlösung, und natürlich für die wunderbaren Bratwürste!"

Kartoffeln aus der Nähe: Kartoffelsalat zur BRATWURST

Seit heute sind wir bezüglich Lieferanten wieder ein Stück weiter. Besser gesagt eine Kartoffel weiter.
Wir haben Kartoffeln jetzt von einem kleineren inhabergeführten Landwirt aus der Region. Genauer gesagt von Kartoffel Bernreuther aus Abenberg-Dürrenmungenau.
Kartoffel ist in Form Kartoffelsalat/Bratkartoffel neben Sauerkraut die wichtigste Beilage zu unseren fränkischen BRATWÜRSTEN

Köche können BRATWURST umdieWurst.de

Bei der BRATWURSTherstellung hatte ich heute nur die Assistenzrolle übrig.
Die Hauptrolle hat meine Tochter Katharina mit Bravour übernommen.

Ist zwar etwas anders als ihr "Hauptjob" (Kochen im Europäischen Hof). Aber so weit davon weg dann auch wieder nicht ;-)

Verkaufsautomaten - bald auch BRATWURSTautomat umdieWurst.de

Am Feiertag auf Automatentour gewesen. Habe mir in der Nähe verschiedende Verkaufsautomaten angesehen um so letzten Feinschliff an unserem zukünftigen Automaten anzulegen.
Wie er bestückt wird, steht schon fest: BRATWURST über BRATWURST und nochmals BRATWURST ;-)

Was ich noch klären muss: Wie wird er beklebt, wie gestalte ich das Umfeld in unserem Vorabau.
Und genau dazu habe ich mir heute auf einer kleinen Tour die Automaten von Sandra Braun (Landgasthof Krug), von Gasthaus Zwick, von Werzingerhof-Eis angesehen.

Neujahrskugeln für ein saustarkes 2021 umdieWurst.de

Es waren einmal Christbaumkugeln in böbelgrün und schweinchenrosa. Meine Tante hat daraus glücksbringende Silveterkugeln/Neujahrkugeln gebastelt.
Jetzt bereichern diese meine Schweinchensammlung als echtes Original. Gibt es nur einmal.

In diesem Sinne wünsche ich Euch ein saustarkes 2021.

> Öffnungszeiten > Artikelsuche > Kunden-Login > E-Mail schreiben Telefon: 09172 488