Ihr Warenkorb ist leer.

Lob und Anregung zugleich

(Kommentare: 0)

Vor einigen Tagen via WhatsApp Lob und Anregung zugleich erhalten. Da sich die Kundin sehr viel Mühe gegeben hat, habe ich auch ausführlichst geantwortet. Doch lest selbst:

 
Nachricht im Original-Wortlaut:
"Hallo,
Ich bin keine gebürtige Fränkin, meine Ehe hatte mich dort hin gebracht. Euch kann ich nur ein riesiges Lob aussprechen! Eure Wurst, die ich bis jetzt genießen durfte, erinnert mich an meine Kindheit, in der Metzgerei meiner Eltern. Auch wenn Oberfranken sehr gute Metzgereien zu bieten hatte, fuhr ich mehrmals im Jahr zu euch. Mittlerweile lebe ich in München und habe bereits zweimal bei euch bestellt. Alles in einem super Zustand bei uns angekommen. Da ich weiß was Metzgerei bedeutet, wäre ich auch gerne bereit, mehr für den Versand zu bezahlen.
Ich möchte euch nicht in euer gut durchdachtes Konzept reinreden! Ich kenne es aus einem anderen Onlineshop, dort werden Prozente für die nächste Bestellung angeboten, wenn man die Verpackung zurück schickt. Die Verpackung und Kühlakkus sind bei mir makellos angekommen, es würde der Umwelt zu Gute kommen und auch euren Verpackungskosten. Der hygienische Punkt, ist ein anderes Thema.
Macht bitte weiter so, ihr versteht es das Handwerk am Leben zu halten!
Sehr gute Geschäfte aber trotzdem stressfreie Weihnachtszeit wünsche ich der Familie Böbel und der gesamten Mannschaft.
Beste Grüße Monika B."

Meine Antwort:
"Sehr geehrte Frau B.
sorry für die späte Antwort. Der WEihnachtstrubel lässt grüßen.
Danke für das Lob.
Und JA, über ein Mehrwegsystem haben wir schon nachgedacht dieses aber (noch) verworfen. Ist zu aufwändig, v.a. in Punkto Hygiene. Das würde mehr als den doppelten Aufwand nach sich ziehen als neue Verpackung zu nehmen. Zeitlich und finanziell.
Mit den Kühlakkus geht es, die kommen in die Spülmaschine und fertig. Dieser Aufwand hielte sich in Grenzen. Hier sind es aber die Transportkosten zurück. Das macht nur Sinn wenn es mindestens 30 Akkus auf einmal sind. Ansonsten ist der Rücktransport höher als der Neukauf der Akkus.
Aber vielleicht ändert sich ja in Zukunft was an den Kosten.
Mein TRaum wäre ein bundesweit einheitliches System mit Pfandkisten ähnlich Getränkekisten welcher JEDER Internetversender nutzen MUSS.
Doch davon sind wir politisch/gesellschaftlich Lichtjahre entfernt.
So mache ich das Beste darauf und hab zumindest schon mal ne Verpackung aus 100% Papier."

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 2.

Weitere News

SucheSuche
> Öffnungszeiten > Artikelsuche > Kunden-Login > E-Mail schreiben Telefon: 09172 488