Ihr Warenkorb ist leer.

Letzter Einsatz

(Kommentare: 0)

Gestern zum letzten Mal diese Maschine bestückt (Dosen raus - Salami rein): Unseren Autoklaven (Baujahr 1990, also so alt dass noch ne vierstellige Postleitzahl drauf steht).
Der Autoklav ist unsere Maschine mit der längsten Laufzeit pro Woche. Wir nutzen diesen auf vielfältige Weise:
normaler Kochkessel bis 100°C
(z.B. für Würste kochen, Kraut kochen)
Überdruckkochkessel mehr als 100°C
(Unsere Dosen werde so eigekocht und sind so ohne Kühlung lange haltbar, Sulze kochen geht schneller und kocht besser aus)
Klima"kammer" bei gut 20°
(Alle unsere Salamisorten sind aus eigener Herstellung und verbringen ihre ersten Tage darin)

Seit einigen Wochen läuft die Heizung nur noch auf Sparflamme (irreparabel). Dieses Problem hatte auch der Vorgänger vor ca. 3 Jahren. Damals haben wir den 1:1 mit einem gebrauchten Autoklaven (gleiche Baureihe) ersetzt. 
Dieses Mal haben wir uns für einen Neukauf entschlossen, da wir der Meinung sind dass sich die Investition von rund 20.000 Euro besser rechnete als ein Gebrauchter für ca. 3000 Euro plus welcher dann wieder maximal ein paar Jahre hält.
Am Montag kommt der Neue Korimat welcher über Omega-Sorg in Rednizhembach gekauft wurde.
 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 9.

Weitere News

Wurstmixx kommt ins Fernsehen

Der WDR beschäftigt sich in seiner Sendung "Servicezeit" mit personalisierten Lebensmitteln. Da darf die Wurst natürlich nicht fehlen. Wir sind die einzigen die das bisher anbieten:

Wurstmixx.de

Deshalb hat uns Frau Kreutzer aus Köln besucht und beim Produzieren Ihrer Wunschwurst kräftig mit geholfen.
Was dabei herausgekommen ist können Sie im Fernsehen sehen:
Freitag 17. September ab 18:20 im WDR

Weiterlesen …

Ein Lob aus das wir stolz sind...

Heute war bei uns WurstErlebnis Tag. Das schönste Erlebnis für mich (Claus Böbel) war das Lob eines Teilnehmers, der mir bestätigte mit viel Herzblut bei der Sache zu sein.
"Einmalige tolle Sache, gute Idee - sehr emotional vorgetragen"

Weitere Rückmeldungen hier

Weiterlesen …

Neuer Metzger-Azubi

Seit Anfang August haben wir einen neuen Auszubildenden zum Metzger in unserem Betrieb: Renè Rauth aus Rittersbach.
Metzger war sein Wunschberuf und schon seit 2 Jahren steht für ihn fest, dass er diesen beim "Böbel" lernt.

Die Ausbildungsstelle als Fleischerei-Fachverkäuferin ist dagegen noch unbesetzt, da wir noch keine Bewerbung erhalten haben.

Weiterlesen …

Verpackung super sicher bei Hitze

"Verpackung super sicher bei Hitze".
Dieses Lob hat uns gestern eine Kundin ausgesprochen. Den kompletten Kommentar finden Sie hier.
Wir verpacken unsere Ware in Kartons, die wir mit genau passenden Styroporplatten auslegen. Neben der bestellten Ware kommen dann noch Einweg-Kühlelemente in diesen Karton. So ist gewährleistet, dass die Ware frisch bleibt.

Weiterlesen …

EXTRAWURST in der FTD

In der heutigen Ausgabe berichtet die Financial-Times Deutschland über Claus Böbel als "tollkühnen Wurstpionier mit Gründergeist". Dabei werden viele unserer Ideen lobend erwähnt.
Am besten, Sie lesen einfach selbst!

Weiterlesen …

Bayerisches Fernsehen zu Besuch

Das Bayerische Fernsehen (Studio Franken) hat heute bei uns einen Beitrag über ein WurstErlebnis Bayersicher Leberkäse aufgenommen. Von Beginn an waren Kameras dabei und filmten die Herstellung des Leberkäses sowie die anschließende Verfeinerung duch die Teilnehmer. Jeder Teilnehmer durfte dabei vor laufender Kamera 3 Mini-Leberkäse mit Zutaten seiner WAhl mixxen. So gab es z.B. Leberkäse mit Tomaten, Gyrosgewürz und Schafskäse oder mit Zartbitterschokolade und Trockenfrüchten.
Im Bild nebenan hält Claus Böbel die produzierten Leberkäse in die Kamera. Wie diese geschmeckt haben, erfahrten Sie demnächst im Fernsehen. Den Sendetermin geben wir per Newsletter bekannt.

Weiterlesen …

Jetzt NEU: Feste Termine

Ab sofort findet jeden letzten Samstag im Monat ein WurstErlebnis "Fränkische Bratwurst" statt.
Damit kommen wir dem Wunsch vieler Interessenten nach, die als einzelne Person an einem WurstErlebnis teilnehmen möchten.
Die genauen Termine finden Sie hier

Weiterlesen …

3 x Goldmedaille auf der IFFA

Wir haben es unserem Azubi nachgemacht!
Auch wir haben auf der IFFA Goldmedaillen gewonnen. Beim internationalen Qualitätswettbewerb für Würstchen gab es Gold für folgende unserer Produkte:
Pfefferlinge
Chilischlange
Leberwurst frisch

und noch Silber für Blutwurst frisch

Weiterlesen …

Suche
> Öffnungszeiten > Artikelsuche > Kunden-Login > E-Mail schreiben Telefon: 09172 488