Ihr Warenkorb ist leer.

Ist die Dose dicht?

(Kommentare: 0)

Damit eine Dose mindestens bis zum aufgedruckten Datum haltbar ist, sind zwei Dinge nötig:
a) die passende Erhitzung
b) die Dose muss dicht sein

Durch a) werden die evtl. vorhandenen Verderbniskeime abgetötet
Durch b) wird der "Befall" durch neue Verderbniskeime aus der Umgebung ausgeschlossen

Ob die Dose wirklich dicht ist, prüfen wir wie folgt:
Leere Dose verschließen - kleine Loch einstechen - mit einer Luftpumpe aufpumpen - ins Wasserbad stellen

Wäre die Dose undicht, würden am Dosenrand (Falz) kleine Luftbläschen aus der unter Druck stehenden Dose austreten.  Das ist im Bild nicht der Fall, also alles Bestens.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 1.

Weitere News

SucheSuche
> Öffnungszeiten > Artikelsuche > Kunden-Login > E-Mail schreiben Telefon: 09172 488