Ihr Warenkorb ist leer.

Geschichte die das Leben schrieb

(Kommentare: 0)

Heute erreichte mich eine Mail zum Schmunzeln von einer Online-Kundin:

Rezept Rinderbacken vom Grill.
Oder.... wie verderbe ich mir das Sonntags-Mittag-Essen.
Eine Geschichte, die das Leben in Oberfranken schrieb.

Nun, nach einigen Tagen Wartezeit erreichte uns das heiss und ungeduldig erwartete Paket unserer Metzgerei des Vertrauens, C. Böbel.
Bestellt waren:
Roastbeef
Rinderfilet
Rinderbacken

Wir alle freuten uns auf den Sonntag mit einem fürstlichen Essen.
Feine Prinzess-Butter-Bohnen, selbst gemachte Kräuterbutter und Röst-Peterli-Kartoffeln.
Und dazu als Krönung: rosa gegrilltes Rinderfilet vom Grill.

Wie kam es nun dazu, dass die Rinderbacken auf dem Grill landeten?
Ehrlich - keine Ahnung.
Auf jeden Fall, Fazit, bitte bitte bitte nicht nachmachen!

Zuerst sahen mein Mann und ich uns sehr verwirrt an, als wir das Fleisch das erste Mal nach dem Grillen, und der nachher folgenden Ruhezeit im Ofen anschnitten.

Erst dachten wir, na prima, die Qualität war das letzte Mal aber viel besser.
Was sind denn da für Flachsen im Fleisch ? Warum ist das nicht ,,kaubar"?
Werden wir alle nun unsere Zähne verlieren ?
Wir haben Kinder, die aktuell auch Wackelzähne haben. Naja, das würde den Vorgang natürlich beschleunigen.... und einiges an Ärger ersparen.

Zuerst haben wir geschimpft. Dass das ja gar nicht sein kann, dass ein Fleisch, welches perfekt gegrillt war... in so einem Zustand sein kann.

Mein Mann ist passionierter Griller, das Teil ist sein Heiligtum und bisher ging noch nie etwas daneben. Schon gar kein Fleisch von Herrn Böbel!
So saß ich ratlos vor meinem Teller, aß brav meine Butterbohnen mit Kartoffeln und Kräuterbutter. Das Fleisch lachte mich zart rosa an.

Doch auf Rücksicht auf meine Zähne, immerhin bin ich schon 40 ... habe ich nach dem ersten Bissen... lieber doch darauf verzichtet.

Und dann.... bekam ich einen Lachkrampf. Mir dämmerte etwas.
Dass es ... vielleicht die Ochsenbacken waren, die auf dem Grill gelandet sind.
Und die sind definitiv ja nicht ... fürs rosa grillen... geeignet...

Ohmei.....
 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 9.

Weitere News

Großberger-Bema-Böbel - starkes Trio ;-)

Tolle Betriebe in einem Bild

Da habe ich heute nicht schlecht gestaunt, als der Service für unseren Backofen (BeMa-Großküchentechnik) vorfuhr.
Das Bild auf dem Auto war mir neu: Gasthaus Großberger.

Somit zwei tolle Betriebe auf einen Schlag fotografiert. Mit einem Augenzwinkern sogar drei, ist doch im Hintergrund "Grünes" zu sehen ;-)

Weiterlesen …

Böbel besucht Steiner365 in Birmensdorf - umdieWurst.de

Sonntagsfahrt

Heute on Tour in die Schweiz. Zur Metzgerei Steiner365 in die Nähe von Zürich.
Wie der Name schon vermuten lässt, haben wir uns dort einen 24h- Laden angesehen. Diesen haben wir gewählt, weil der Checkout-Prozess (Scannen durch den Kunden + Kartenzahlung) mit der gleichen Software läuft, welche auf unseren Ladenwaagen ist.

Danke an Herrn Steiner für die Zeit am Sonntag um uns Fragen zu beantworten und hinter die Kulissen blicken zu lassen.

Weiterlesen …

BRATWURSTseife, exklusiv fürs Wursthotel

Eine unserer meistverkauften ...

... nein, nicht Würste. Aber Souveniers. Die BRATWURSTseife ist eines der Mitbringsel schlechthin. Zumindest wenn es nach den Gäste des BRATWURSThotels geht.
Hätte nie gedacht, dass wir soviel davon verkaufen.

Bessere Verkaufszahlen hat nur noch echte Wurst in allen Variationen.  Doch Gläser, Tassen, Krüge, Gewürzssalz, Kühlschrankmagneten,... lässt die Wurstseife hinter sich ;-)

Weiterlesen …

Danke von WurstJuly an Scheller - umdieWurst.de

Danke nach Hannover

Begleitung meiner Tochter zu Ihrem Ausbildungsbetrieb Scheller/Hannover.
Danke sagen, dass er sich vor 4 Jahren bereit erklärt hat den ungewöhnlichen Ausbildungsweg "Duales Studium Lebensmittelmanagement" verbunden mit einer Metzgerausbildung mitzugehen.
War teilweise was das offizielle/organisatorische betrifft sehr, sehr holprig, v.a. bezüglich HWK, Berufsschule, Uni... - aber das Ergebnis für Julia kann sich sehen lassen. Beste Prüfung der Freien Fleischerinnung Hannover.

Weiterlesen …

Norddeutscher Leistungswettbewerb WurstJuly

Geschafft

Geschafft im doppelten Sinne ist/hat es Julia Böbel.
Zum einen ist sie geschafft. Zum anderen hat sie es geschafft.
Heute war eine Übungseinheit für den norddeutschen Leistungswettbewerb der Fleischer auf dem Programm. Rinderpistole auslösen...

Weiterlesen …

Norddeutscher Leistungswettbewerb WurstJuly

Zukunfthändler 2022 - The winner is...

Heute war ich auf der Jurysitzung der IHK Mittelfranken. Wir haben ausgewählt welche Händler Zukunftshändler 2022 werden.
Ich habe meine grünen "Entscheidungspunkte" platziert. Wie alle anderen auch.
Vorher gab es eine lange Diskussion - zu jedem Bewerber mind 5-10 min.
Für wen ich und die anderen entschieden haben, ist aber noch geheim. Bis zur Preisverleihung am 15. September.

Ich kann nur soviel verraten: Die Gewinner haben es verdient, da sie tolle Handelkonzepte haben.

Weiterlesen …

Kochschinken zweierlei Qualität - umdieWurst.de

Böbelwurst für Südkorea?

Gibt es in Südkorea demnächst "Böbelwurst"?
Ich weiß nicht wie viel seines erworbenen Wissens unser Kursteilnehmer zu Hause umsetzt.
Ich weiß aber, dass er sehr wissbegierig war.
Er hat sehr viel Wurstwissen mitgenommen in seinem Kurs.

Hier im Bild hat er sich z.B. mit der Frage beschäftigt welche unterschiedlichen Qualitäten von Kochschinken es gibt.

a) aus einem Stück wie gewachsen
b) aus mehreen kleinen mageren Fleischteilen zusammengefügt

Weiterlesen …

Sausagehotel at night - BRATWURSThotel.de

Sausagehotel at night

Stimmungsvolles Bild welches ein Hotelgast auf social-media teilt.

Weiterlesen …

Suche
> Öffnungszeiten > Artikelsuche > Kunden-Login > E-Mail schreiben Telefon: 09172 488