Ihr Warenkorb ist leer.

Einzelhandel vor Ort vs. Webshopping

(Kommentare: 0)

Informatives Video zum Thema "Einzelhandelssterben". Dort wird aufgezeigt dass es durchaus Mittel und Wege gibt sich gegen das Internet zu wehren. Mehr sogar noch: Das Internet kann die Überlebensgarantie für Einzelhändler vor Ort sein. 

So wie bei uns ;-)

Sie müssen nur verstehen dies zu nutzen. Und der Kunde muss verstehen warum er den Einzelhandel vor Ort stärken sollte. Vor Ort stärken heißt dabei aber nicht unbedingt stationär shoppen. Auch Onlineeinkäufe können den regionalen Einzelhandel stärken, sofern nicht bei "Den Großen" gekauft wird. Ist dann nicht immer die eigene Heimatregion, aber irgendeine Region in Deutschland. Und wenn das genügend Kunden tun, wird jede Region in Deutschland bezüglich Geschäftsvielfalt gestärkt.

Das ist der Teil den Kunden dazu beitragen können. Aber auch die Händler müssen ihren Teil dazu beitragen, in dem Sie attraktive, aktuelle Webshops betreiben.

Mit jedem Einkauf in einem kleinen inhabergeführten (Web-)Shop unterstützen Sie das, was eigentlich Konsens ist: Das Geld kommt bei den "Kleinen" an. Und zwar nicht nur die Löhne, sondern auch der Gewinn. Dieser wird bei uns und vielen anderen Einzelhändlern nicht nach oben zu Aktionären oder Wirtschaftsbossen abgezogen welche "eh schon genug" haben. Unser Gewinn bleibt wieder bei kleinen Händlern. So versuchen wir unseren Teil dazu beizutragen, dass sich nicht immer mehr Geld nach immer weiter oben konzentriert.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 3.

Weitere News

Wurstkurs Ales+Rudi Kunze umdieWurst.de

Wurstkurs

Dieser Tage haben wir einen Gast welche sich von uns die Herstellung verschiedener Würstchen zeigen lässt.
Sein Ziel ist eine gehobene Imbissgastronomie mit vielen Würsten aus eigener Herstellung.
Bin sehr gespannt wie er das umsetzt.
Sobald er das passende Pachtobjekt hat, geht es los

Heute hat er u.a. mit unserem Mitarbeiter Alex das Füllen geübt und sich neben klassischen Weißwürsten auch Weißwürste im Schäldarm zeigen lassen (angedacht für einen besonderen "HotDog").

Weiterlesen …

WArten auf gebratene Wurst - umdieWurst.de

Leere Teller

Noch sind die Teller leer, doch im Hintergrund bruzzeln schon die Würstchen.
Bald gibt es essen.

Weiterlesen …

Schwedische Wurstfans- umdieWurst.de

Gastgeschenk von Fans

Hotelgäste aus Schweden haben mir ein Gastgeschenk mitgebracht: Ein Shirt und ein Cap im BRATWURSTdesign.
Hab mir gleich noch das Cappy signieren lassen "Love from Sweden" steht jetzt dort.

Danke an Felix und Jimmy aus der Nähe von Malmö



Weiterlesen …

Lebensmittelpunkt Waldmünchen Automatenladen - umdieWurst.de

Sonntagstrip: Automatenladen

Hewute mal schnell an die tschechische Grenze gefahren. Genauer gesagt nach Waldmünchen. Dort habe ich mir einen 24h Automatenladen angesehen: LebensmittelPUNKT Waldmünchen.
Fleischereibedarf Stephan Gebhard hat dort bewußt verschiedene Automatentypen als "live-Ausstellung" aufgestellt. Also ein nutzbarer Showroom sozusagen.



Weiterlesen …

Passende Thekenabtrennung - umdieWurst.de

Thekentrennung Böbel-Style

Wenn schon - denn schon. Unsere alte "ganz normale" Thekenabtrennung (rechteckiges Plexiglas mit Standfuß) war in zwei Teile gebrochen. Aber einfach ne neue kam nicht in Frage. Wenn schon - denn schon. Dann eine neue im Böbel-Style.
Jetzt ist dauerhaft eine "Sau" mehr in unserer Theke ;-)
Verantwortlich dafür: Monika Böbel (Idee) und Grabbert-Werbung (Design und Umsetzung)



Weiterlesen …

Dorfladenbox  - umdieWurst.de

Dorfladenbox - Idee für Rittersbach?

Heute haben wir ein weiteres 24-h-Verkaufssystem besichtigt. Die Dorfladenbox.
Ein rund um die Uhr zugänglicher Laden in dem das Handy des jeweiligen Kunden als Zahlungssystem funktioniert. Dazu ist es nur nötig einmalig die entsprechende APP aufzuspielen und schon kann man shoppen. Jeder ARtikel mit Strich- oder QR-Code kann dann abgerechnet werden.

Evtl. ist das auch interessant für uns in Rittersbach. Mal schauen was die Zukunft bringt, bzw. wie wir es gestalten ;-)



Weiterlesen …

WURSTtaxi Liefergebiet halbiert - umdieWurst.de

WURSTtaxi Liefergebiet eingeschränkt

Seit Anfang Juli haben wir das Liefergebiet für WURSTtaxi verkleinert. Leider hat sich in den letzten rund 13 Jahren die Kundenzahl nicht so entwickelt wie ich mir das erhofft habe. Vor allem in den weiter entfernen Ortschaften blieb es bei einigen wenigen Kunden (von einem Hype zu Corona-Hochzeiten mal abgesehen).
Und mit diesen wenigen Kunden rechnet sich eine Anfahrt von bis zu 20 km extra für eine Lieferung einfach nicht.
Deshalb gibt es WURSTtaxi zukünftig nur noch in folgenden Gebieten: Georgensgmünd-Roth-Büchenbach-Abenberg

Dort habe ich auch einen nennenswerten Kundenstamm, so dass die Lieferfahrten sich auch finananziell tragen. Und in diesen Gebieten bin ich immer mal unterwegs für andere Erledigungen wie z.B. Post-Bank-Tanken.



Weiterlesen …

Gehäckbrot für Kerwaboum Rittersbach - umdieWurst.de

Gehäckbrote für Kerwaboum

Traditionell machen die Kerwaboum (und -madli) aus Rittersbach vor dem Baumaufstellen Station beim Böbel. Als letzte Stärkung vor dem Aufstellen des Kirchweihbaums gibt es BRATWURSTgehäckbrote und natürlich auch "Flüssignahrung" ;-)
Heute war es wieder so weit...



Weiterlesen …

Suche
> Öffnungszeiten > Artikelsuche > Kunden-Login > E-Mail schreiben Telefon: 09172 488