Ihr Warenkorb ist leer.

Einzelhandel vor Ort vs. Webshopping

(Kommentare: 0)

Informatives Video zum Thema "Einzelhandelssterben". Dort wird aufgezeigt dass es durchaus Mittel und Wege gibt sich gegen das Internet zu wehren. Mehr sogar noch: Das Internet kann die Überlebensgarantie für Einzelhändler vor Ort sein. 

So wie bei uns ;-)

Sie müssen nur verstehen dies zu nutzen. Und der Kunde muss verstehen warum er den Einzelhandel vor Ort stärken sollte. Vor Ort stärken heißt dabei aber nicht unbedingt stationär shoppen. Auch Onlineeinkäufe können den regionalen Einzelhandel stärken, sofern nicht bei "Den Großen" gekauft wird. Ist dann nicht immer die eigene Heimatregion, aber irgendeine Region in Deutschland. Und wenn das genügend Kunden tun, wird jede Region in Deutschland bezüglich Geschäftsvielfalt gestärkt.

Das ist der Teil den Kunden dazu beitragen können. Aber auch die Händler müssen ihren Teil dazu beitragen, in dem Sie attraktive, aktuelle Webshops betreiben.

Mit jedem Einkauf in einem kleinen inhabergeführten (Web-)Shop unterstützen Sie das, was eigentlich Konsens ist: Das Geld kommt bei den "Kleinen" an. Und zwar nicht nur die Löhne, sondern auch der Gewinn. Dieser wird bei uns und vielen anderen Einzelhändlern nicht nach oben zu Aktionären oder Wirtschaftsbossen abgezogen welche "eh schon genug" haben. Unser Gewinn bleibt wieder bei kleinen Händlern. So versuchen wir unseren Teil dazu beizutragen, dass sich nicht immer mehr Geld nach immer weiter oben konzentriert.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 1.

Weitere News

herbstliche BRATWURSTvarianten - umdieWurst.de

Vorbereitung auf BRATWURSTherstellung

Alles hergerichtet für die herbstliche BRATWURSTherstellung morgen:
Maronen
Karpfenfilet
(Spinat-)Bacon

Weiterlesen …

Schweiz goes WURSThotel - umdieWurst.de

Besuch aus der Schweiz

Diesem ERFA-Kreis Schweizer Metzger haben wir heute fränggische Kulinarik näher gebracht:
Schäuferle-Essen bei Gasthaus Großberger in Untersteinbach
Bier trinken im Hopfenbiergut Spalt
BRATWURSTworkshop beim Böbel ;-)

Der Kontakt zu dieser Gruppe kam zu Stande weil meine Tochter vor einigen Jahren bei 5 Mitgliedern jeweils ein paar Wochen gearbeitet hat. Seit diesem Zeitraum war der Gegenbesuch geplant, wurde aber wegen Corona mehrfach verschoben...

Interesse fanden bei der Gruppe vor allem die vielen wurstigen Details im Hotel, der Bändel als Wurstdarm, unsere Kasse HS-soft welche aus der Schweiz kommt aber ihnen gänzlich unbekannt war und die (farbliche) Konsequenz bei der Gestaltung der Metzgerei

Auch ich durfte meinen kulinarischen Horizont erweitern, haben Sie mir doch ihre Spezialität mitgebracht. Nur echt mit der grünen "Plombe"

Weiterlesen …

Blume saustark - umdieWurst.de

Saustarke Blume

Fundstück von heute auf der Gästewand im BRATWURSThotel ;-)

Weiterlesen …

BRATWURSTautomat - umdieWurst.de

Leergekauft - super!

Damit habe ich nicht gerechnet:
Sogar heute bei Regenwetter wird unser BRATWURSTautomat "leergekauft". Ihr seid super. Danke

Obwohl: Bei Sonnenschein kann ja jeder grillen...

Weiterlesen …

BRATWURSTpraline mit Majoranrand - umdieWurst.de

Es begann mit einem Kommentar

"Warum hat die BRATWURSTpraline einen Pistazienrand und keinen aus Majoran". Das fragte ein WURSTerlebnis-Teilnehmer letzten Samstag.
Wir fanden die Anregung super und haben das bei nächster Gelegenheit gleich umgesetzt.

Wieder ein klitzekleines Stückchen originaler/origineller.

Weiterlesen …

BRATWURSTgewürzsalz - umdieWurst.de

Würziges Bild ;-)

Alle Streuer verkauft. Deshalb heute neu gemischt: "BRATWURSTgewürzsalz".
a) für den Frühstückstisch im Hotel
b) als Mitbringsel welches in der Rezeption platziert ist.

Schmeckt so wie es aussieht: GUT ;-)

 

Weiterlesen …

Urlaub länger Metzgerei Böbel - umdieWurst.de

Alles umsonst geplant

Es war alles geplant: Morgen nochmals Gäste bewirten und dann ab in den Urlaub.
Laden 10 Tage geschlossen, Webshop und BRATWURSThotel rocken die Mitarbeiter.
Doch dann "dumm gelaufen": Heute morgen Anruf dass eine Mitarbeiterin sich verletzt hat und ausfällt.

Das heißt umplanen, da ich weder anderen Mitarbeitern den versprochenen Urlaub streichen wollte noch selbst auf den Urlaub mit der Familie verzichten will.
Fazit:
Wir haben Laden und Webshop länger geschlossen als zunächst gedacht. Bis einschl. Montag 19. September.

Das WURSTaurant im BRATWURSThotel hat die nächsten zwei Wochen ebenfalls geschlossen. Nur Übernachtung/Frühstück.
Sorry an alle die es so kurzfristig und fast ohne Vorwarnung trifft.
Ich/Wir hoffen auf Verständnis.
Danke.



Weiterlesen …

BRATWURST mit Kraut in der Dose - umdieWurst.de

Produktentwicklung ganz spontan...

Das Gute liegt so nah. Oder: Da hätte man früher darauf kommen können.
Heute morgen hat Katharina Böbel BRATWURST gebraten für die Dosen.
Und unser Geselle Florian hat Kraut gekocht (für den Laden bzw. Abendessen im BRATWURSThotel).
Ganz spontan kam da der Gedanke auf: "Könnte man nicht beides kombinieren" - Also BRATWURST und Kraut in eine Dose.

Ja warum eigentlich nicht. Gesagt - getan. Prototypen mit eingedost um zu gucken ob es klappt. Aber mein Gefühl sagt mir: Das klappt!

Weiterlesen …

Suche
> Öffnungszeiten > Artikelsuche > Kunden-Login > E-Mail schreiben Telefon: 09172 488