Ihr Warenkorb ist leer.

Drehtermin mit bayerischem Fernsehen

(Kommentare: 0)

Das bayerischen Fernsehen hat bei uns einen Beitrag für die Sendung "Geld und Leben" gedreht. Dieser Beitrag wird am Donnerstag den 09. Januar 2014 ab 19:00 Uhr gesendet.  Dann hat dieses Wirtschaftsmagazin den Schwerpunkt Lebensmittel.
Bei uns wurde die Entwicklung und das "Überleben" einer traditionellen Metzgerei gefilmt. Aus dem Blickpunkt heraus, dass immer mehr "Kleine" auf dem Lande aufgeben. 
Der Beitrag beginnt beim Gasthaus mit Hausschlachtung und Wurstverkauf und endet in der heutigen "Internetmetzgerei" mit Webshop.
Im ersten Teil ging es um den Aufbau der Metzgerei unter Willy Böbel, dem Vater des heutigen Inhabers. Er erzählte von den Anfängen seines Vaters Georg Böbel mit eigenen Schweinen im Stall und dem kleinen Laden neben dem Gastraum der Gaststätte "Zum Stern". Über einen Neubau der Metzgerei durch  ihn, Willy Böbel und der Entwicklung zu einer der beliebtesten Metzgereien im Umkreis.

Im zweiten Teil des Beitrags kommt Claus Böbel zu Wort und erzählt wie er in der heutigen Zeit das Unternehmen weiter entwickelt hat: Mit Internetaktivitäten wie dem Webshop und die Kundenkommunikation via Social Media und mit dem WurstErlebnis.
Und zu guter Letzt wollte Reinhard Weber vom BR noch ein paar Infos wie Claus Böbel diese Strategie an andere Handwerker und Einzelhändler  in Seminaren, Workshops und Vorträgen weiter gibt.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 4.

Weitere News

SucheSuche
> Öffnungszeiten > Artikelsuche > Kunden-Login > E-Mail schreiben Telefon: 09172 488