Ihr Warenkorb ist leer.

Bratwursttest

(Kommentare: 0)

Heute haben wir verschiedene neue Bratwurstvarianten getestet. Zur Abwechslung aber nicht mit Einlagen wie Erdbeeren, Bärlauch oder gerösteteten Nüssen sondern mit einer "äußerlichen Veredelung".

Zum einen mit Räucherbauch umwickelt, also eine Baconbratwurst, zum anderen paniert, also ein Bratwurstschnitzel.

Beides sehr lecker.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 8.

Weitere News

BRATWURSThotel super gut gebucht

Diesen August haben wir die Beste Auslastung des BRATWURSThotels seit der Eröffnung. Schon seit einigen Tagen ausgebucht. Und noch einige Tage ausgebucht. Erst nächste Woche gibt es noch wenige freie Zimmer.
Doch das ist auch bitter nötig, nach dem Corona-Stillstand im Hotel und jetzt während der Straßensperrung durch den Ausbau der Straße nach Georgensgmünd.

Durch die vielen Standbeine/Betriebszweige die wir haben, verkraften wir aber solche Einflüsse ziemlich gut. "Irgend ein Geschäftsbereich boomt immer". Mal der Laden (während des Lockdowns), mal das Hotel (jetzt in der Sommersaison nach dem Lockdown). Und der Webshop läuft sowieso gut ;-)

Service für Gäste. Rosenstrauß besorgt BRATWURSThotel

"Können Sie mir zum Frühstück am Sonntag einen Strauß mit 33 roten Rosen besorgen?" -
Na klar konnten wir das.
Damit haben wir dem Gast geholfen seine Frau zum Hochzeitstag zu überraschen.

Top Google-Rezession BRATWURSThotel

Schon beim Essen haben mich/das BRATWURSThotel die Gäste gelobt. Und kurze Zeit später hatte ich es schon schwarz auf weiß, auch wenn ich es nicht lesen kann. Der Übersetzer musste mir helfen.
Aber vielleicht kann ja einer von Euch Niederländisch und hiermit was anfangen:
"Heel leuk thema hotel / restaurant. Zeer enthousiaste eigenaar die echt zijn best doet. Het eten is ook erg lekker en vers (als je tenminste van braadworst houdt). We hebben hier ook overnacht. De kamers zijn erg netjes en hebben een eigen badkamer. De kamers zijn helemaal versierd met braadworsten en toebehoren. Ook prima hotel om te verblijven met kinderen. Er is een speurtocht en ze hebben leuke placemats om de kinderen bezig te houden voor het eten. Het hotel beschikt over gratis WiFi. Er is ook een winkeltje waar ze verse vleeswaren verkopen."

Schweinchenbildchen als top-Kommentar

Unsere Gästewand im BRATWURSThotel wächst und wächst. Jetzt sogar schon über die vorgesehene Fläche hinaus. Freut mich, dass diese Idee so gut angenommen wurde und wenn der Beitrag auch noch so herzlich ist wie dieser hier freut es mich umso mehr.

Apfel schneiden für ApfelBRATWURST -umdieWurst.de

Am Ende steht ne richtig leckere ApfelBRATWURST. Doch davor steht eine sch... Arbeit: Das Schneiden der getrockneten Apfelringe in kleine Stückchen. Das geht nicht wirklich gut. Zum Brechen sind diese Äpfel zu weich, zum richtig schneiden zu fest/zu "störrisch".
Doch alle probierten Alternativen (frische Äpfel, andere Trockenäpfel, Apfelgranulat) brachten geschmacklich nicht das, was diese Äpfel vom Obsthof Winkler aus Gustenfelden bringen.
Deshalb beißen wir in den "sauren Apfel" und schnipseln.

BRATWURSTtasting mit verschiedenen Geschmacksrichtungen -umdieWurst.de

Schnappschuss von einem BRATWURSTtasting anlässlich einer Veranstaltung im BRATWURSThotel.
Dazu habe ich verschiedene BRATWÜRSTE gebraten, in Stückchen geschnitten und beschriftet. Dann bekamen alle Gäste ne Gabel und los ging es.

Lebensmittel: Wertgeschätzt oder Weggeworfen?

Solche Hotelgäste habe ich glücklicherweise sehr wenige. Aber wenn es mal wieder so ist, dann ärgert mich das maßlos.
Ich spreche von Gästen, die beim Frühstück vieles anessen aber fast nichts aufessen.
Letzte Woche war es leider wieder mal so weit (siehe Bild)

Man kann ja mal ein Produkt liegen lassen, weil es nicht schmeckt oder die Augen größer als der Magen waren. Aber wenn Spiegelei bestellt wird und dann nur rumgestochert wird, eine halbe Breze, ein Viertel Croissant mit Nußcreme und ein Teil des Müslis liegen bleibt ist es des Guten zu viel.


Touristinfo Georgensgmünd - BRATWURSThotel und mehr

Heute war ich auf der Eröffnung der neuen Touristinfo in Georgensgmünd. Dazu hat die Gemeinde eine ehemalige Bäckere "MeiersBeck" umgebaut. Toll wie da einige Elemente noch erhalten sind. in der Backstube ist ein kleiner Veranstaltungraum - ähnlich cool wie das WURSTaurant ;-)
Und die ehemalige Verkaufstheke ist jetzt Beratungstheke für Ausflüge/Unterkünfte/...

Die Gemeinde hat vorgelegt. Jetzt liegt es an an den Unternehmen diesen Ball aufzunehmen und touristische Angebote zu stärken.
Potential an Gästen und in der Landschaft ist vorhanden. Man muss es nur nutzen!
Also: Auf geht´s!!!

> Öffnungszeiten > Artikelsuche > Kunden-Login > E-Mail schreiben Telefon: 09172 488