Ihr Warenkorb ist leer.

Online-Beratung

25.11.2016: Frage von Sandra

Hallo, ich habe vor ca. 4 Wochen einige gerauchte Bratwürste von einer eigenen Schlachtung eines Landwirts bekommen. Da diese noch relativ weich waren wollte ich sie im Keller in einer Papier-Tragetasche noch etwas nachreifen lassen. Jetzt haben sich an einigen Würsten weiße Schimmelstellen gebildet. Frage: kann ich die jetzt noch essen oder muss ich alle Würste entsorgen? Vielen Dank

Hallo Sandra, da ich nicht sehe wie der Schimmel aussieht, sicherheitshalber entsorgen. Papiertragetasche ist erst dann optimal wenn die Bratwürste schon gut trocken sind, Sind diese noch weich, also zu feucht, verlangsamt das Papier die weitere Austrocknung was zur Schimmelbildung führen kann.

Zurück

> Öffnungszeiten > Artikelsuche > Kunden-Login > E-Mail schreiben Telefon: 09172 488