Ihr Warenkorb ist leer.

Online-Beratung

27.08.2011: Frage von Manfred Trapp

werter herr böbel! wir leben seit 7 jahren in thailand und würden uns als deutsch - östereichiche gemeinschaft über ein rezept zur herstellung von bratwürsten sehr freuen . leider kennt man hier soetwas nicht und einige versuche sind fehlgeschlagen. besten dank von allen hier in thailand

Sehr geehrte Herr Trapp, hier in aller Kürze mein Rezept für fränkische Bratwurst: 2/3 durchwachsenes Schweinefleisch (Bauch) 1/3 mageres Schweinefleisch (Keule und Schulter gemischt) Mit folgenden Gewürzen vermengen (pro kg) 18 g Speisesalz 1,5 g Pfeffer gemahlen 3,5 g eine Mischung Piment, Zwiebel, Muskat, Kümmel, Paprika (genaue Mischung ist Betriebsgeheimnis) 2,0 g Majoran gerebelt Fleisch mit Gewürzen vermengen, durch den Fleischwolf drehen 3-5 mm Scheibe (je nach Verfügbarkeit) Nochmals vermengen und dann füllen. Hoffe Sie kommen damit weiter. Viel Erfolg beim Wursteln. Zum Abschluß noch kurz Werbung: Wenn eine Person Ihrer Gemeinschaft mal wieder in Deutschland/Österreich ist, kann er ja eine Wurstkurs zum Thema Bratwurst bei mir buchen. Da bekommt er dann alles Nötige ausführlich erklärt: Hatte erst vor zwei Wochen einen Deutsch-Vietnamesen hier der das gleiche Anliegen hatte. Und wenn es nicht so umfangreich sein sollte, sondern nur ein kurzer unterhaltsamer Nachmittag rund um die fränkische Bratwurst: Auch da erfahren Sie Tipps und Tricks...

Zurück

> Öffnungszeiten > Artikelsuche > Kunden-Login > E-Mail schreiben Telefon: 09172 488