Ihr Warenkorb ist leer.

Online-Beratung

23.09.2015: Frage von Jörg

Moin, ich bereite immer mal wieder 2-2,5 kg Roastbeef (medium) zu. Bei der Menge bleibt immer mal ein Stück über. Wie lange hält es sich vakuumiert im Kühlschrank? Kann es auch Eingefroren werden? Und geht das auch wenn ich es in Scheiben (als Brotbelag) schneide? LG und vielen Dank

Hallo Jörg, ich würde gebratenes Roastbeef vakuumiert im Kühlschrank nicht länger als eine knappe Woche aufheben. Doch einen festen Zeitraum kann ich unmöglich nennen, da ich Haltbarkeit von vielen Faktoren abhängt die ich nicht kenne. Z.B. Temepratur und Hygiene beim Schlachten, Zerlegen, Reifen, Lagern, Transportieren, Zubereiten (Braten), Auskühlen,... All diese Faktoren kenne ich nicht. Sollten Sie es länger lagern wollen, ist theoretisch ein eigefrieren möglich, doch ich würde es nicht machen. Frisch ist es einfach besser. Lieber das Roastbeef vor dem Braten eingefrieren und dann kleinere Einheiten auftauen und rosa/medium braten.  

Zurück

> Öffnungszeiten > Artikelsuche > Kunden-Login > E-Mail schreiben Telefon: 09172 488