Ihr Warenkorb ist leer.

Online-Beratung

08.12.2015: Frage von Hanne

Hallo Herr Böbel. Habe vor zu Silvester ein  frisch noch nicht abgehangenes vakuumiertes Rinderroastbeef bei meinen Bauern zu kaufen. Das würde dann 11 Tage im Kühlschrank bei 3 Grad lagern .Kann ich  das unbedenklich lagern,und ist es dann auch zart genug?

Hallo Hanne, normalerweise können Sie es bei dieser Temperatur die gewünschten 11 Tage lagern. Ob das aber genau auf Ihr Stück auch zutrifft, hängt von verschiendenen Faktoren ab, die ich nicht kenne: Temperatur und Hygiene bei Kühlung, Zerlegung und Verpackung des Fleisches durch Ihren Bauern. Ob die 11 Tage reichen, hängt von Alter, Rasse, Geschlecht des Tieres und nicht zuletzt von Ihren Ansprüchen ab. Diese Faktoren kenne ich widerum nicht. Mir persönlich wären 11 Tage zu kurz. Ich würde mind. 3-4 Wochen reifen. Nach 11 Tagen Vakuum-Reifezeit ist es zarter als frische Roastbeef, aber noch lange nicht ausgereift. Wir reifen z.B. unsere Steaks trocken am Knochen für mind. 6 Wochen

Zurück

> Öffnungszeiten > Artikelsuche > Kunden-Login > E-Mail schreiben Telefon: 09172 488