Ihr Warenkorb ist leer.

Online-Beratung

08.08.2016: Frage von Freddy

Guten Tag, Eine frisch hergestellte Leberwurst in einer konservendose optimal verschlossen und bei 80 Grad abgekocht danach abgkühlt, aus versehen nach einiger Zeit nochmals erhitzt bei ca 35 Grad danach im Kühlschrank 3 Tage aufbewahrt, ist die noch bedenkenlos geniesbar ?  

Hallo Freddy, ob diese Leberwurst noch bedenkenlos geniesbar ist kann ich nicht sagen. Das hängt von vielen Faktoren ab, die ich alle nicht kenne: Temeperatur und Hygiene währende des gesamten Herstellungsprozesses (von der Schlachtung bis zur Lagerun). Sie haben mir nur Daten zum Einkochen/Lagern bezüglich der Temperatur gegeben. Das ist für ein Besätigen oder Dementieren des bedenkenlos genießbar viel zu wenig... Das nochmalige Erhitzen war ja eher ein Erwärmen. Und 35°C fördern dann doch schon eher den Verderb als die Haltbarkeit. Anzeichen für einen Verderb wären z.B. Unappetitlicher Geruch sowie Verfärbungen.

Zurück

> Öffnungszeiten > Artikelsuche > Kunden-Login > E-Mail schreiben Telefon: 09172 488