Ihr Warenkorb ist leer.

Online-Beratung

03.04.2020: Frage von Dagmar

Guten Tag Herr Böbel, wir machen Bratwurst selber und möchten sie lnicht sofort essen. Wenn wir sie brühen, dann soll der Salzgehalt des Wassers dem Salzgehalt der Wurst entsprechen. Auf welche Menge Wasser bezieht sich diese Angabe? Wenn meine Wurst 27g Salz enthält nehme ich dann 27g Salz pro Liter Wasser oder 27g auf meine Gesamtmenge Wasser, die ich zum Brühen nehme? Danke für Ihre Hilfe 

Hallo Dagmar, die Salzmenge bezieht sich immer auf den Liter Wasser. Die Salzmenge im Wasser soll genauso hoch sein wie in der Wurst, damit diese nicht auslaugt: g/kg Salz in der Wurst ist also g/l Wasser.

Zurück

> Öffnungszeiten > Artikelsuche > Kunden-Login > E-Mail schreiben Telefon: 09172 488