Ihr Warenkorb ist leer.

Online-Beratung

01.02.2016: Frage von Bianca

Hallo Herr Böbel, wie lange halten frische (Bio-)Rinderknochen, wie bewahre ich sie am besten auf (ich bekomme sie immer in einer zugeschweißten Tüte, aber nicht vakuumiert) und kann ich sie noch verwenden, wenn sie schon leicht angegangen riechen oder hier zumindest noch das (geruchsneutrale) Mark retten, falls ich die Knochen entsorgen muss? Besten Dank und viele Grüße! Bianca

Hallo Bianca, Bio oder nicht Bio hat auf die Haltbarkeit keinen Einfluss. Rinderknochen sind durch das sägen relativ empfindlich. Am schnellsten verdirbt das anhaftende Knochenmehl. Deshalb die Knochen entweder frisch (innerhalb 3-4 Tagen) verkochen oder sofort nach Erhalt eingefrieren. Dann kommt es nicht so weit, dass die Knochen riechen. Wenn diese riechen, würde ich sie nicht mehr verwenden.

Zurück

> Öffnungszeiten > Artikelsuche > Kunden-Login > E-Mail schreiben Telefon: 09172 488