Ihr Warenkorb ist leer.

Online-Beratung

09.08.2016: Frage von Bernd

kann ich ein speckviertel welches im anschnitt ist, in einem leinen- beutel im keller aufhängen? wie lange ist er so zu verwenden?      wie lange kann ein vakumierter speck oder schinken aufgehoben werden?   

Hallo Bernd, grundsätzlich ist eine Aufbewahren im Leinenbeutel im Keller möglich. Wie lange hängt aber sehr stark von der Luftfeuchte und der Temperatur im Keller ab. Bezüglich der Feucht wirk eine Leinenbeutel regulierend, dass heißt bei zu niedriger Feuchte trocknet der Speck nicht zu schnell aus, bei zu hoher Feucht wird er nicht zu schnell schmimmlig. Der Beutel sorgt für einen langsamere Angleichung der relativen Feuchte. Verhindert jedoch auf Dauer weder ein starktes Austrocknen wenn der Keller sehr trocken ist, noch ein Schimmeln wenn der Keller naßfeucht ist. Bei rund 80% Luftfeuchte kann das Stück schon mal locker 3 Monate im Keller bleiben. Wird es wesentlich feuchter besteht die Gefahr der Schimmelbildung. Diese haben sie bei Vakuumverpackung nicht. Dann kann der Speck locker auch 3 Monate lagern. Temperatur sollte nicht mehr als 20°C haben, kühler 12-16°C wäre noch besser.

Zurück

> Öffnungszeiten > Artikelsuche > Kunden-Login > E-Mail schreiben Telefon: 09172 488