Ihr Warenkorb ist leer.

Online-Beratung

19.12.2016: Frage von Alex

Sehr geehrter Herr Böbel, wenn ich Leberwurst einkoche: Reicht es, wenn ich das Wasser sieden lasse und dann die Temperatur auf 95 Grad einregele und zwei Stunden einkoche? Ich hatte das mal gelesen. Jetzt finde ich überall heissere Temperaturen. Vielen Dank!

Hallo Alexander, in Ordung ist beides (95°C und höhere Temperaturen).  Die Temperatur, die Einwirkzeit und der hygienische Status der Wurstmassee (Wie sauber gearbeitet?) beeinflussen den Haltbarkeit. Je höher die Temperatur bei gleicher Kochzeit, desto länger die Haltbarkeit Je länger die Kochzeit bei gleicher Temperatur, desto länger die Haltbarkeit Je sauberer gearbeitet, desto länger die Haltbarkeit (bei gleicher Kochzeit/Temperatur)

Zurück

> Öffnungszeiten > Artikelsuche > Kunden-Login > E-Mail schreiben Telefon: 09172 488