Produktdatenblatt

Was bei uns in Franken einfache Stadtwurst genannt wird ist vielfach auch unter Fleischwurst oder Lyoner im Ring bekannt. "Einfach" bezieht sich dabei im Sprachgebrauch nicht auf die Qualitätsstufe, sondern ist eine Unterscheidung zur fränkischen Spezialität hausmacher Stadtwurst.
Diese Wurst können Sie nicht nur kalt essen. Sie ist auch sehr schmackhaft als warme Wurst oder in einem Wurstsalat.

Kurze Herstellungsinfo

Für unsere "einfache" Stadtwurst stellen wir aus den unten genannten Zutaten ein Brät her. Diese Füllen wir dann in die Naturdärme und binden zu Ringen ab. Dann wird die Wurst in der Rauch-/Kochanlage getrocknet, geräuchert und gebrüht (erhitzt). Anschließend kühlen wird die Wurst im Wasserbad ab und bringen Sie rauchfrisch in den Laden.
Das Räuchern entfällt bei der weißen (=ungeräucherten) Stadtwurst.
(wo die Wurst entsteht, sehen Sie in unserer Wurstküche im Bereich Herstellung )

Unsere selbst errechneten Analysewerte

100g (roh) enthalten durchschnittlich:
• ca. 10 g (Fleisch-)Eiweiß
• ca. 37 g Fett
• ca. 1613 kJ (386 kcal) Brennwert

Zutaten

Schweine- und Rindfleisch, Speck, Trinkwasser, Nitritpökelsalz (Speisesalz und Konservierungsstoff Natriumnitrit E 250), Gewürze (u.a. Sellerie, Senf), Stabilisator: Diphosphate E 450, Dextrose, Saccarose, Geschmacksverstärker: Natriumglutamat E 621, Rauch, Emulgatoren: Mono- und Dygliceride der Speisefette E 471, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure E 300, Säurungsmittel: Citronensäure E 330, Rauch.Näheres unter Zusatzstoffe. Mögliche allergieauslösende Zutaten sind kursiv geschrieben.

Mengenmäßige Deklaration (QUID)

100 g enthalten durchschnittlich:
• ca. 60 g Schweine- und Rindfleisch
• ca. 19 g Speck

Angebotsformen

• Ring ca 450 g oder ein Stück davon zum Online-Shop
• ungeräucherte („weiße“) Stadtwurst